wappenbildlogo

Bloch von Aesch BL

blochcWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau auf grünem Dreiberg goldener Edelstein überhöht von drei sechsstrahligen, goldenen Sternen.

Quelle

Bloch von Basel BS

blochdWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau auf grünem Dreiberg goldener Edelstein überhöht von drei sechsstrahligen, goldenen Sternen.

Quelle

Bloch von Basel BS, ehemals von Alt-Bechburg SO

blochaWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau über grünem Dreiberg silbernes Mauereisen, überhöht von goldenen Lilie beseitet von zwei sechsstrahligen, goldenen Sterne.

Quelle

Bloch von La Chaux-de-Fonds NE, ehemals von Balsthal SO

blochgWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau auf grünem Dreiberg silberner Edelstein.

Quelle

Bloch von Le Landeron NE, ehemals von Vinelz BE

blocheWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau auf grünem Dreiberg goldene Raute mit schwarzen Majuskel "B", begleitet von drei sechsstrahligen, goldenen Sternen (1, 2).

Quelle

Bloch von Le Landeron NE, ehemals von Vinelz BE

blochfWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau auf grünem Dreiberg kantige, goldene Raute mit schwarzen Majuskel "B", begleitet von drei sechsstrahligen, silbernen Sternen (1, 2).

Quelle

Bloch von Oberbuchsiten SO

blochbWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau über grünem Dreiberg silbernes Mauereisen, überhöht von goldenen Lilie beseitet von zwei sechsstrahligen, goldenen Sterne.

Quelle

Bloch von Solothurn SO, ehemals von Balsthal SO

blochWappenbeschreibung / Blasonierung
In Blau auf grünem Dreiberg silberner Edelstein.

Quelle

Bloch von Chabrey VD

blochhWappenbeschreibung / Blasonierung
In Rot auf grünem Schildfuss übereck gestellter, silberner Quader begleitet von zwei fünfstrahligen, goldenen Sternen.

Quelle

Bloch von Villars-le-Grand VD, ehemals aus Frankreich

blochiWappenbeschreibung / Blasonierung
In Rot silberner Querbalken mit rotem Fisch begleitet von zwei silbernen Fischen.

Quelle

Bloch von Villars-le-Grand VD, ehemals aus Frankreich

blochjWappenbeschreibung / Blasonierung
In Rot übereinander drei silberne Fische.

Quelle